Als iCal-Datei herunterladen
Monatsversammlung: Lage/ Perspektiven der Medien. Mit Roger Blum

Medienwelt im Umbruch

Man spricht von tiefgehender Krise. Den gedruckten Medien schmelzen die Einnahmen weg, die regelmässigen Konsumentinnen und Konsumenten von Tageszeitungen, Tagesschau und Echo der Zeit werden immer älter.  Gibt es in 20 Jahren überhaupt noch gedruckte Tageszeitungen? Welche Rolle spielen das Handy und die sozialen Medien heute und morgen? Wie ist mit Fake News umzugehen?

Über die Situation der Schweizer Medienlandschaft und ihre Perspektiven spricht

Prof. Dr. Roger Blum, Ombudsmann der SRG Deutschschweiz

Anschliessend beantwortet er gerne Fragen aus der Runde.

Moderation: Martin Matter